06
// Fr // 21 Uhr //
HAPPY-TRASH-BENEFIZ-DISCO mit Filburt, Sergej Klang, Kaspar Oberon, Schlotte und Gästen
07
// Sa // 18 Uhr // Eröffnung mit den "Barphilosophen"
AUSSTELLUNG DER UT PHOTOCREW
08
// So // 11 Uhr //
FÜHRUNGEN zum Tag des offenen Denkmals
08
// So // 14 Uhr // KinderKinoKlub zeigt:
KOMM, WIR FINDEN EINEN SCHATZ (BRD 2012, 73 min, empf. ab 6 J.)
08
// So // 20 Uhr // UT Connewitz & elenden präsentieren:
MATTHIAS BOGUTH * Milk Wood
09
// Mo // 14 - 18 Uhr //
AUSSTELLUNG DER UT PHOTOCREW
09
// Mo // 19 Uhr // Podiumsdiskussion:
GEWÄHLT - UND NUN ? Wie weiter nach der Landtagswahl in Sachsen
10
// Di // 14 - 18 Uhr //
AUSSTELLUNG DER UT PHOTOCREW
10
// Di // 21 Uhr //
JONATHAN BREE (nz/ lil` chief rec.) + Ryder the Eagle
12
// Do // 19.30 Uhr (Beginn) // Heldenstadt Anders Festival:
HerT.Z., KULTURWILLE, MAD AFFAIRE, DIE ZUCHT
13
// Fr // 18 Uhr (Beginn) // +++AUSVERKAUFT+++ Heldenstadt Anders Festival:
THE HUCK, 0815, DILLETANTEN feat. KARL-HEINZ, GELEE ROYAL, DER SCHWARZE KANAL, PFFFT - PROJEKT KNRPL
14
// Sa // 17 Uhr (Beginn) // +++AUSVERKAUFT+++ Heldenstadt Anders Festival
SCHMERZGRENZE, THE REAL DEAL, TRÜBKRAFT UMSONST, UNKLAR, ZORN, NEUROT & CONFUSED TRIAL
17
// Di // 19 Uhr
INFOVERANSTALTUNG ZUM GLEISDREIECK
18
// Mi // 20 Uhr // GlobaLE zeigt:
WALTZ WITH BASHIR (ISR/ F/ D 2008, 90 min, dt. Fassung; R: Ari Folman)
19
// Do // 20 Uhr Shorts Attack:
SUNDANCE SHORTS 2019
20
// Fr // 20 Uhr //
WOODS OF BIRNAM
21
// Sa // 21 Uhr //
BAIKALTRAIN DISCO mit DJ Petrike & DJ Mahalla
22
// So // 19 Uhr // Lesung zwischen Beats und Buch
DAVID MAYONGA - Jeder neben Jedem
24
// Di // 20 Uhr //
FRANCESCO TRISTANO
25
// Mi // 20 Uhr // GlobaLE zeigt:
DER GEWÖHNLICHE FASCHISMUS (Dok, UdSSR 1965, 123 min., dt. Fassung; R: Michail Romm)
26
/ Do // 21 Uhr //
FÖLLAKZOID (chi/sacred bones) & TAU (bln/fuzz club)
27
// Fr // 20 Uhr //
THE ALBUM LEAF
28
// Sa // 21 Uhr //
MARISSA NADLER (us/sacred bones) & BROTHER GRIMM (d)
Bereits seit über einem Jahrzehnt begeistert die US-Amerikanerin Marissa Nadler mit ihrer bezaubernd-geisterhaften Stimme und ihrem geheimnisvollen düsteren Folk, der auf den beiden neuen Alben "For My Crimes" (2018) und "Droneflower" (2019, zusammen mit Stephen Brodsky) eine weitere Entwicklungsstufe genommen hat. Textlich begibt sich Nadler auf eine Reise ins Surreale, in apokalyptische Traumlandschaften und zeigt einmal mehr die Stärken ihrer feinen Stimme auf. Wie schon bei den letzten Alben unterstützte Randall Dunn (Sunn O))), Earth, Black Mountain) sie bei den Aufnahmen zum neuen Werk.
“Drone Flower” ist das neunte Album der in Boston beheimateten Musikerin und der perfekte Soundtrack, um sich mit seinen eigenen Dämonen auseinanderzusetzen!

Dennis Grimm ist BROTHER GRIMM. Der Solokünstler tüftelt an seinen Klang-Visionen, die er bislang auf zwei Alben veröffentlicht hat. Im Oktober 2019 kommt das dritte Album "On Flatlands, On Sands". Minimalistisch arrangierte Songs zwischen experimentellem Noise-Dröhnen, düsterem Experimentalblues und hypnotischem Postrock über die Suche nach dem Licht. Das erinnert an Sonic Youth, Woven Hand, Mark Lanegan, Low, Nick Cave.


T I C K E T S gibt es bei culton im Peterssteinweg 9 und online bei tixforigs (bitly-Link unterm Bild).